Über mich

Breadcrumb Navigation

Reiche Ernte mit gutem Gewissen

 

Du liebst das Gärtnern auf kleinem Raum oder und du möchtest gern mehr darüber wissen, wie du deine grüne Zone in einen ertragreichen und naturnahen Nutzgarten verwandeln kannst? Das Zusammenwirken von Pflanzen, Tieren, anderen Organismen und schließlich die Einwirkungen des Menschen ist ein komplexes und faszinierendes Thema. Jeder hat die Möglichkeit, es für sich selbst live und direkt am Objekt zu erforschen. 

 

Ich bin Katrin und ich möchte auf meiner Seite Tipps, Tricks und Erfahrungen mit dir teilen, wie du deinen Garten oder Balkon ökologisch wertvoll gestalten, pflegen und nutzen kannst, zur Not auch mit wenig Platz.

Schon als Kind habe ich stundenlang im Garten gehockt und penetrant die verschüchterten Pflanzen angestarrt. Ich habe Schnecken gesammelt und Regenwürmer gejagt. Später musste jedes Jahr aufs Neue der kleine Stadtbalkon herhalten für ausufernde Balkongarten-Experimente. Nach einigen Jahren Wartezeit bin ich inzwischen stolzer Pächter einer kleinen Parzelle in einem Berlin Kleingarten und kann mich dort ausleben.

Oft sehe ich dabei kopfschüttelnd zu, wie das niedliche Eichhörnchen gefüttert aber die Schnecken erlegt werden. Der Rasen wird getrimmt, aber die nützlichsten Wildkräuter ausgerupft. Tomaten werden mit Flüssigdünger gedüngt, aber der Grünschnitt wird in den Müll gebracht. Dabei kann mit ein bisschen Liebe und wenig Arbeit jeder seinen Beitrag zum Erhalt der Natur leisten und trotzdem guten Gewissens eine reiche Ernte davontragen.

Ich hoffe, du findest hier viele interessante Beiträge, die dir dabei helfen. Ich freue mich natürlich, wenn du auch ein wenig über deine Erfahrungen berichtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.